Funktionsentwickler - Motorsteuergeräteentwicklung Nutzfahrzeug (w/m/d)

MAN Truck & Bus SE (0100)
Forschung und Entwicklung
Berufserfahrene
München

Zu besetzen ab: Sofort

 

Ihr Arbeitsumfeld

 

Wir bei MAN Truck & Bus sind Teil eines starken internationalen Teams und einer der führenden europäischen Nutzfahrzeughersteller und Anbieter von Transportlösungen. Zusammen mit den Marken Scania, Volkswagen Truck & Bus und Navistar gehören wir zur TRATON GROUP.
Als Teil dieses Verbundes stehen wir vor großen Herausforderungen: Unsere Fahrzeuge werden immer autonomer und vernetzter, um emissionsärmer unterwegs zu sein. Dafür arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen. Eine Karriere bei MAN Truck & Bus bietet unzählige Möglichkeiten, sich an diesem Wandel zu beteiligen. Der Kunde an erster Stelle, Respekt, Teamgeist, Verantwortung und Verschwendung vermeiden – das sind unsere Unternehmenswerte, die wir bei MAN leben.

Ziehen Sie mit uns an einem Strang. Als Teil unseres globalen Teams von über 36.000 Mitarbeitenden werden Sie Zukunftsvisionen mit uns gemeinsam Wirklichkeit werden lassen.
Wir sehen Individualität unserer Mitarbeitenden als Stärke an und freuen uns über vielfältige Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichen Hintergründen. Falls Sie während der Bewerbung Unterstützung benötigsen, melden Sie sich bitte bei uns. 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie spezifizieren und entwickeln Funktionen für Steuergeräte  an Nutzfahrzeugdiesel-, Wasserstoff- und Hybridmotoren 

  • Sie erstellen Funktionskonzepte, beteiligen sich an Funktionsreviews und Konzeptabstimmungen mit internen und externen Entwicklungspartnern

  • Sie definieren und dokumentieren Systemfunktionen und Softwareanforderungen mit internen und externen Entwicklungspartnern

  • Sie entwickeln Funktionen mittels grafischer Entwicklungs- und Simulationswerkzeuge

  • Sie testen und nehmen Software an Motor-, HIL- und Komponentenprüfständen sowie direkt im Fahrzeug in Betrieb

  • Sie vertreten die Belange der Funktionsentwicklung in Entwicklungsprojekten


Ihre Qualifikationen

 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Qualifikation

  • Sie verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Funktionsentwicklung im Kraftfahrzeugsektor

  • Bestenfalls konnten Sie auch schon internationale Erfahrung im Ausland sammeln

  • Außerdem verfügen Sie über Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Funktionsentwicklung, Applikation von Motor-Steuergeräten.

  • Sie kennen sich gut mit Matlab/Simulink aus

  • Darüber hinaus besitzen Sie gute MS-Office Kenntnisse

  • Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Gelegentliche Dienstreisen stellen kein Problem für Sie dar

 

Informationen zur Stelle 

 

Diese Stelle ist bei MAN Truck & Bus SE (0100) in München (Abteilung EEFM (65080697)) zu besetzen.

Es besteht die Möglichkeit, die Stelle in Nürnberg zu besetzen. 

Kennziffer: 1201 

Richard Kiritza, +491732989984, steht für Fragen gerne zur Verfügung. 

Ansprechpartner für den Fachbereich ist Bernhard Röthlein

Mögliche Entwicklung bis in die Entgeltgruppe: 12 

Integrität und Compliance sind wesentliche Teile unserer Unternehmenskultur. 

Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns auf vielfältige Bewerbungen. 

Integrität und Compliance sind wesentliche Elemente unserer Unternehmenskultur. Wir fördern Vielfalt und Chancengerechtigkeit und sehen die Individualität unserer Mitarbeitenden als Stärke an. Wir freuen uns über vielfältige Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichen Hintergründen. Falls Du während Deiner Bewerbung Fragen hast oder Unterstützung benötigst, melde Dich bitte bei uns.