IT Lead Developer Production / Logistics (w/m/d)

MAN Truck & Bus SE (0100)
Informatik
Berufserfahrene
München

Zu besetzten: ab sofort

 

Dein Arbeitsumfeld

 

Du hast Lust als Teil eines engagierten und cross-funktionalen Teams, die Prozess und IT-Landschaft des MAN Produktionsverbunds nachhaltig neu zu gestalten? MAN und seine Konzernschwester Scania werden ihre nächste LKW Generation auf einer gemeinsamen modularen Plattform bauen. Im Rahmen unseres Kooperationsprojekts erarbeiten wir gemeinsam mit Scania an Lösungen, welche die Produktion und Logistik fit für diese Herausforderung machen.

 

Deine Aufgaben

 

  • Entwicklung von erforderlichen Systemen zur Schaffung von markenübergreifenden IT Lösungen für die Bereiche Produktion und Logistik
  • Verantwortung für das Konzept und den Aufbau eines neuen Systems, dass die Scania und MAN Systemwelt verbindet, um die Fahrzeugproduktion auf Baukastenplattform zu ermöglichen
  • Fachliche Führung von einem internationalen Entwicklungsteam, bestehend aus internen und externen EntwicklerInnen
  • Softwareentwicklungsplanung, Querschnittsprojektplanung und -steuerung hinsichtlich Umfang, Zeit und Budget
  • Internationale Zusammenarbeit mit unserem IT-Hub in Portugal und Scania in Schweden

 

Deine Qualifikationen

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der agilen Entwicklung von Systemen im Produktions- oder Logistikumfeld
    • ​​Zertifizierungen bzw. Kenntnisse von Architekturstandards wie z.B. CISSP, CSSLP, TOGAF, etc. oder bei den relevanten Cloud Service Providern (Microsoft, Google, AWS)
    • Erfahrung in der Modellierung (z.B. CPRE-Foundation Level/OCUP-Foundation Level)
    • (Sec)DevOps und CI/CD (Continious Integration/Continuous Delivery) Kenntnisse
    • Idealerweise Erfahrungen im Host-Umfeld (z.B. Mainframe/COBOL)
  • Spaß an der Lösungsfindung im internationalen, agilen Projektteam
  • Erste Erfahrungen im Automotive-Umfeld
  • Teamorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, effektiv mit verschiedenen Stakeholdern zusammenzuarbeiten
  • Erfahrung mit Datenintegrationswerkzeugen und -technologien 
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten

 

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Vertrauensarbeitszeit
  • Bis zu 80 % remote sowie 20 Tage/Jahr vom EU-Ausland aus arbeiten
  • 30 Tage Urlaub + frei zwischen Weihnachten und Neujahr
  • Attraktive Vergütung durch ein Fixum und einen variablen Bestandteil
  • Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte inkl. VW Leasing-Angebote
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Digital Learning von überall
  • Globale Karrierechancen bei TRATON-Marken in Schweden, USA und Brasilien

 

Informationen zur Stelle 

 

Diese Stelle ist bei MAN Truck & Bus SE (0100) in München (Abteilung FIPF (65002265)) zu besetzen. 

Kennziffer: 1179 

Teresa Baier , +49 1744063939 , steht ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. 

Ansprechpartner für den Fachbereich ist Sarah Schöllhammer

Integrität und Compliance sind wesentliche Teile unserer Unternehmenskultur. 

Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns auf vielfältige Bewerbungen. 

Integrität und Compliance sind wesentliche Elemente unserer Unternehmenskultur. Wir fördern Vielfalt und Chancengerechtigkeit und sehen die Individualität unserer Mitarbeitenden als Stärke an. Wir freuen uns über vielfältige Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichen Hintergründen. Falls Du während Deiner Bewerbung Fragen hast oder Unterstützung benötigst, melde Dich bitte bei uns.