Stellenbeschreibung
Stellenbezeichnung:  Qualitätsmanager Karosseriebau (w/m/d)
Startdatum der Ausschreibung:  11.06.24
Stellenbeschreibung: 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Sie sind zuständig für die Entwicklung und Abstimmung eines PMP (Prüfmerkmalplan) mit dem Lieferanten

  • Sie wirken operativ im Projektteam Karosseriebauentwicklung mit

  • Sie führen eigenständig Fehleranalysen der Karosseriebauteile bei Abweichungen durch

  • Sie sind verantwortlich für das Aufzeigen und Ausarbeiten von Optimierungspotentialen an Bauteilen, ggf Vorrichtungen und Werkzeugen

  • Sie überwachen und bewerten den Herstellprozess der Bauteile beim Lieferanten, erkennen Schwachstellen und sind zuständig für die Ausarbeitung von Optimierung

  • Sie unterstützen fachlich und methodisch bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Produktions- und Prüfprozessen

  • Sie kalkulieren Optimierungsmaßnahmen (Werkzeugbau-/Prozessänderungen) und führen im Rahmen des Budgets eine Entscheidung herbei

  • Sie stellen Projektpläne auf und verfolgen diese

  • Sie erstellen und überwachen QSV mit dem Lieferanten

  • Sie überwachen die Qualität von angelieferten Karosseriebauteilen

  • Sie sind zuständig für die Sicherstellung der Qualitätstransparenz durch entsprechendes Monitoring

  • Sie sind zuständig für die Präsentationen der Qualitätssituation und für die entsprechenden Optimierungsprojekte an das Management

  • Sie organisieren und bereiten Regelrunden und Gremien vor

  • Sie reklamieren fehlerhafte Teile

 

Ihre Qualifikationen

 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich des Maschinenbaus oder ähnliches

  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Automobilbereich

  • Sie haben ein umfangreiches Fachwissen hinsichtlich der Herstellung von Karosseriebauteilen und der Fertigungsprozesse im Karosseriebau und weisen Zusatzqualifikationen auf

  • Sie verfügen über Wissen im Projekt-/ und Qualitätsmanagement und bringen Erfahrungen im Produktionsumfeld mit

  • Sie haben Erfahrung mit der Kalkulation von Maßnahmen (Werkzeugbau/Prozessoptimierung)

  • Sie wenden das MS-Office Paket sicher an

  • Sie verfügen über Kompetenz in messtechnischer Analyse

  • Sie beherrschen Methoden der Qualitätsplanung (FMEA, Prüfmerkmalsplanung…)

  • Sie beherrschen systematische Fehleranalysemethoden (Kepner Tregoe, SixSigma o.ä.)

  • Sie haben einen professionellen Umgang mit Lieferanten und internen Kunden

  • Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift sehr gut

 

Wir bieten

 

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Vertrauensarbeitszeit
  • Bis zu 80% remote sowie 20 Tage/Jahr vom EU-Ausland aus arbeiten
  • 30 Tage Urlaub + 6-8 Tage durch Umwandlungsoptionen
  • Attraktive Vergütung mit Sonderzahlung in 5 von 12 Monaten
  • Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte inkl. VW Leasing-Angebote
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Globale Karrierechancen bei TRATON-Marken in Schweden, USA und Brasilien